Kundenstimmen

Kundenstimmen

Hier haben unsere Kunden die Möglichkeit, über ihre mit uns gemachten Erfahrungen zu berichten und diese mit anderen zu teilen. Wir freuen uns über jeden Kommentar und rege Nutzung dieser Funktion.

100 Kundenstimmen
  • Klaus Pretz

    15. Oktober 2019 um 13:45

    Lieber Thomas, lieber Enrico einschl. dem gesamten Team von CCE,

    zurück gekehrt von der Austro-Adria-Classics 2019, möchten wir uns für diese toll organisierte, einmalige Reise recht herzlich bedanken. Beeindruckende Landschaften, mit einer imposanten Bergwelt in Slowenien und Italien, haben uns genauso begeistert, wie die fulminanten Pass-Straßen auf dem Weg vom Friaul nach Villach. Der Aufenthalt in Istrien – dort speziell in Rovinj im Hotel Monte Mulini – gepaart mit stets exzellentem Essen und guten Weinen, werden uns noch lange in Erinnerung bleiben. Städte wie Triest, sind mit ihrer einzigartigen Architektur schon allein eine Reise wert.

    Macht weiter so, wir freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen mit Euch.

    Grüße von Susanne und Klaus Pretz aus dem Norden.

  • Dr. Michael Pohl

    25. September 2019 um 20:05

    Lieber Thomas, lieber Enrico

    traumhaftes Wetter, romantische Weingüter, bezaubernde Landschaften und Strände, türkisfarbenes Meer, tolle Hotels und sehr gutes Essen ! Die Toskana-Sardinien-Classics 2019 lies keine Wünsche offen! Auch wenn unsere alten Schätzchen wieder einmal defekt waren, war es doch auch mit dem ersatzweisen „Youngtimer“ eine Freude die kleinen romantischen Straßen in der Toskana und Sardinien zu genießen. Wir freuen uns schon auf die nächste Reise mit Euch ! Ziel: Portugal !

    Dr. Michael und Johanna Pohl
    (Mercedes 500 SL R129)

  • Andreas Hakenberg

    25. September 2019 um 16:24

    Lieber Thomas Schlott und Team,

    Ihr seid wahrlich der „Bench Mark“ in der Branche und schafft es seit vielen Jahren immer wieder Euch selbst zu toppen! Die Toskana-Sardinien-Classics 2019 war wieder einmal eine absolut traumhafte Reise mit „Classic Car Events“ bei der einfach ALLES perfekt gepasst hat. Auch das Wiedersehen der netten “Vielfachtäter“ oder jemand den man noch nicht kennt, kennen zu lernen, bereitet uns immer viel Freude.

    Wir freuen uns daher noch auf viele tolle Reisen mit Euch!
    Viele Grüße

    Andreas und Susanne
    (Mercedes 280 SL Pagode)

  • Heide, Martin

    23. September 2019 um 11:31

    Lieber Thomas, lieber Rico, lieber Jeanfranco,

    wie soll man bei all den Superlativen in den Kommentaren noch eins draufsetzen? Trotzdem, wenn alle begeistert sind, wird ja unsere Begeisterung nicht dadurch kleiner: die Toskana-Sardinien-Classics 2019 war eine Veranstaltung vom Allerfeinsten!

    Die Streckenführung, die Hotels und Restaurants, alles erste Sahne. Die Abendkabine auf der stressigen Fähre zurück empfanden wir als sehr nützlichen Luxus, der freie Tag auf Sardinien eine hilfreiche Notwendigkeit, die man vielleicht mit dem Fahrtag davor tauschen sollte, aber das nur am Rande. Die Haupt- und Zwischenziele waren wunderschön und obwohl wir glaubten, nach zahlreichen Reisen gute Toskana-Kenner zu sein, gab es jede Menge neuer, zauberhafter Überraschungen. Beeindruckend wie immer auch Euer Pannenmanagement mit dem Abschleppwagen. Kein Wunder, dass die Stimmung unter den Teilnehmern bombig war.

    Selten haben wir uns auf einer Reise mit den Oldtimern so wohl gefühlt.

    Herzlichen Dank dafür,
    Eure
    Jutta und Martin
    (Mercedes 280 SE Cabriolet)

  • Diether Böttger

    18. September 2019 um 12:55

    Liebes Team der Classic-Car-Events,

    Die „Toskana-Sardinien-Classic 2019“ war eine Traumveranstaltung. Wir sind nun seit 2014 bei den Classic Car Events Veranstaltungen mit dem Oldtimer dabei und keine unserer bisherigen Veranstaltungen konnte diese Reise toppen.

    Alles hat gestimmt, das Wetter, die Hotels, die hervorragende Organisation, das Programm und die Teilnehmer dieser Premierenfahrt und natürlich Sardinen ist nicht zu vergessen!

    Dem Gesamtorganisator, Thomas Schlott, gebührt unser besonderer Dank. Nach einem Kupplungsschaden war er mit dem Abschleppwagen innerhalb von 5 Minuten zur Stelle. Am Folgetag brachte er den Wagen mit dem Abschleppwagen persönlich 80km nach Florenz, wir konnten während dessen in Siena den wundervollen Dom besichtigen und schon zur Mittagszeit in der Altstadt im Ristorante „Compagnia dei Vinattieri“, wurde uns durch Thomas Schlott mitgeteilt, dass der Wagen bereits repariert und wieder fahrbereit ist. Wir sind von der prompten Hilfsbereitschaft der italienischen Porsche-Werksvertretung in Florenz ebenso sehr positiv beeindruckt.

    Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Classic Car Events Team für die so hervorragend gelungene Premierenfahrt. Eines spricht ja sicher für das Schlott-Team: Wir haben schon bis 2021 unsere Reisen vorreserviert und freuen uns riesig auf das Südafrika-Classics-Revival in 2021.

    Das 964er Team Sonja und Diether

  • Beate und Günter Schröder

    25. August 2019 um 11:40

    Lieber Thomas, lieber Enrico und Team,
    die gestern beendete, 14. Deutschland Classics, war für uns w i e d e r ein positives Erlebnis der besonderen Art. Herrliche Strecken durch Wald, Wiesen und beindruckende Landschaften,ja , das war die gewohnte „Schlottqualität“. Nochmals vielen Dank, wir freuen uns heute schon auf ein Wiedersehen bei der Austro-Adria-Classics.

    Beste Grüße
    Beate und Günter Schröder
    Mercedes 220 SE Ponton Cabriolet

    Der Pokal für das schönste Fahrzeug, über den wir uns sehr gefreut haben, hat bereits einen besonderen Paltz gefunden.

  • Udo Eichwald

    20. Juli 2019 um 7:34

    Lieber Thomas, Enrico und Team,

    es war wie immer ein Erlebnis der Superlative mit Euch diese Woche auf der Mosel-Saar-Classics zu erleben.Es war alles stimmig, von der Streckenführung, Organisation, das super Hotel, das Essen, bis hin zu der tollen Kommunikation unter den ganzen Teilnehmern.

    Wir freuen uns schon auf die nächste Ausfahrt.
    Liebe Grüße Hortense und Udo Eichwald

  • Hermann Josef Funkel

    19. Juli 2019 um 19:58

    Liebes Schlott-Team,

    Zurück von der Mosel-Saar-Classics, möchten wir uns für die gute Organisation bedanken.
    Die Tour war sehr gut ausgewählt, alles hat gestimmt: schöne abwechslungsreiche Gegend,
    gutes Wetter, tolle Oldtimer, nette Leute.

    Das war schon unsere 5. Tour mit Schlott, wir freuen uns schon auf die Allgäu-Swiss-Classics im nächsten Jahr.

    Viele Grüße und Danke an das ganze Team.
    Ruth Lösch und Hermann Josef Funkel

  • Dr. M. Pohl

    2. Juli 2019 um 12:09

    Lieber Thomas und Enrico

    bis zu drei herrschaftliche Schlösser am Tag haben wir auf der wunderschönen Castle Classics durch Mecklenburg-Vorpommern besuchen können. Einfach grandios, mehr geht nicht! Bei herrlichstem Sommerwetter war die Reise mit den „alten Schätzchen“ bei offenem Verdeck ein pures Fahrvergnügen. Danke für die wieder absolut perfekte Organisation !

    Dr. Michael und Johanna Pohl

  • Böttger

    30. Juni 2019 um 14:36

    Lieber Thomas, lieber Enrico und das CCE-Team,

    vielen Dank für die wunderschöne Castle-Classics 2019 Reise , die uns bei herrlichstem Cabrio-Wetter wunderschöne Landschaften, Schlösser und Alleenstraßen nordwestlich von Berlin erleben ließ. Wir waren von den schönen Schlösser und Gutshäuser, die liebevoll renoviert wurden, begeistert. Die kulturellen Zwischenstopps und Verkostungen waren, wie immer, informativ und sehr gut ausgewählt. Die teilnehmenden Oldtimer -diesmal nur bis Baujahr 1970 – haben alle durchgehalten und uns eine Ferienwoche beschert, an die wir sehr lange zurückdenken werden.

    Sonja und Diether Böttger

  • Susanne und Klaus Pretz

    30. Juni 2019 um 10:47

    Lieber Thomas, lieber Enrico einschließlich dem „Super CCE-Team“,

    zurück gekehrt von der Castle -Classics 2019, möchten wir uns für diese einmalige Reise recht herzlich bedanken. Bei traumhaften Wetter führte uns diese Reise zu Schlössern, Gutshäusern und Herrenhäusern in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Diese einzigartigen, architektonischen Häuser der Kulturerbe-Landschaft sind wirklich einen Besuch wert. Abgerundet durch Besichtigungen und Verkostungen war diese Reise für uns ein echtes Erlebnis. Die Teilnahme von sehr gepflegten und seltenen Oldtimern hat dieser Reise außerdem noch ein besonderes Flair gegeben.

    Wir freuen uns auf die nächste Tour.

    Mit freundlichen „Käfer-Cabriolet -Grüßen“

    Susanne und Klaus Pretz

  • Karl-Heinz Hohmann

    12. Juni 2019 um 20:16

    Hallo Thomas, Hallo Rico,

    nach der Culinaria Classics 2019 waren wir noch in Urlaub und haben uns dabei oft über dieses schöne Erlebnis im Schwarzwald/Elsass unterhalten . Erstmals waren auch Freunde von uns (Thomas und Elke Sommer) mit dabei. Uns allen hat es wieder mal sehr gut gefallen, wir sind auch von Euch nichts anderes gewöhnt. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.
    Bleibt stabil , munter und guter Dinge und macht weiter so . Wir sind – wenn immer möglich – gerne mit dabei.

    Heiner Hohmann und Petra Schlierbach

  • Beate und Günter Schröder

    28. Mai 2019 um 16:37

    Lieber Thomas, lieber Rico,
    Es war wieder eine wunderschöne Tour die „Culinaria-Classics 2019“ in bewährter „Schlottqualität“. Es war eine Culinaria mit vielen interssanten und lukullischen Besonderheiten. Die Menüs waren allesamt gut gewählt, bei Geldermann (mit Sekt oder Selters) und in der Manufaktur Cattin wurden auch mal wunderbare regionale Spezialitäten gereicht. Es muss schließlich nicht immer „Sterneküche“ sein. Absoluter Höhepunkt war das 5 Gänge-Gourmet-Menü am Samstagabend. Auch von anderen Oldtimerfreunden haben wir nur Positives gehört.
    Wir freuen uns heute schon auf die nächsten Reisen mit Euch und verbleiben bis dahin
    mit lieben Grüßen aus Kronberg

    Beate und Günter Schröder

  • Dr. Michael Pohl

    7. Februar 2019 um 17:42

    Lieber Thomas, lieber Enrico,

    Die Südafrika-Classics-Revival 2019 war Spitze! Tolle Eindrücke, super Fahrstrecken (mit einem Mustang-Cabrio 5.0 natürlich ohnehin ein Erlebnis)! Ein großes Kompliment für die gesamte Organisation an Euch.
    Es war eine unserer schönsten Reisen überhaupt !

    Liebe Grüße
    Dr. Michael und Johanna Pohl

  • Werner Carl

    3. Februar 2019 um 13:55

    Lieber Thomas, lieber Enrico,
    das Südafrika-Classics-Revival 2019 war eine echte Traumreise !
    Tolle Landschaft, schöne Strecken im Cabrio, im Zug und im Safari-Offroader. Täglich neue unvergessliche Eindrücke, erstklassige Hotels und wie immer perfekte Organisation und persönliche Betreuung. Vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Annegret und Werner Carl

  • Johann Elsner

    30. Dezember 2018 um 14:07

    Lieber Thomas, lieber Enrico,
    liebes Team der classic cars events,

    Es war auch in diesem Jahr eine große Freude, bei Euch teilnehmen zu dürfen. Ihr hattet auch diesmal ein glückliches Händchen bei der Auswahl der Routen, bei den Hotels und all den schönen Begegnungen, die uns widerfahren sind. Wir können nur erahnen, welche Arbeit dahinter steckt. Das Ergebnis sind nicht nur zufriedene Kunden, sondern ein stabiles Vertrauensband, das uns verbindet.

    Nach dem Motto:
    Wer gerne mit seinem Schatzi (Frau und Oldtimer) reist, ja der weiß,
    entscheidend ist nicht nur der Preis,
    der in der Ausschreibung steht,
    es zählt auch das Gesamtpaket:
    Service und zu jeder Zeit,
    Kompetenz und Freundlichkeit.
    Immer ein aktuelles Reisesortiment
    und auf jeden Fall auch der Moment,
    wo man miteinamder spricht,
    fällt dabei auch ins Gewicht!
    Johann und Bärbel danken ganz beflissen,
    weil wir dass zu schätzen wissen!

    Wir wünschen Euch allen ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2019 mit vielen schönen Momenten und Begegnungen sowie weiterhin ein so erfolgreiches Händchen.

    Bärbel und Johann Elsner

  • Dr. M. Pohl

    29. Oktober 2018 um 11:42

    Lieber Thomas und Enrico, liebes Team,

    die Austro-Adria Classics war eine unserer schönsten Reisen mit Euch! Super Hotels, schöne Strecken, tolle Mitreisende und wie immer eine perfekte Organisation. Kroatien ist immer eine Reise wert !

    Johanna und Michael Pohl, Bad Bentheim

  • Volker Eckert

    28. Oktober 2018 um 14:43

    Lieber Thomas, lieber Enrico, liebes Schlott Team,

    nach der wunderbaren Premierenfahrt „Austro-Adria Classics 2018“ sind wir nach insgesamt 2500 km wieder gesund und vor allem ohne Panne zu Hause ankommen. Vielen Dank an das gesamte Team Schlott für eine prima Reise. Tolle Hotels, wunderbare Strecken und interessante Besichtigungen sind zusammen mit den vielen Oldie-Enthusiasten am besten zu genießen.

    Der TR2 befindet sich schon im Winterschlaf und freut sich mit uns schon heute auf die Deutschland Classics 2019.

    Vielen Dank und liebe Grüsse

    Petra Lewits und Volker Eckert

  • Petra Schwägerl

    28. Oktober 2018 um 13:23

    Liebes Schlott-Team,
    wir fragen uns vor jeder neuen Reise: …. kann die vorherige Tour überhaupt noch getoppt werden? …. Und, wie bei jeder Reise mit Classic Car Events unsere Antwort:…. Ja!! Danke für die wieder wunderbare Zeit bei der Austro-Adria-Classics 2018!

    Klaus und Petra aus Königstein

  • Angelika Schwarz

    28. September 2018 um 14:59

    Lieber Thomas Schlott und Enrico

    Wir wollten uns nochmals bei Euch für die tolle Woche auf der „Tirol-Dolomiten-Classics Classics 2018“, die wie immer perfekt organisiert war bedanken…….sogar der Wettergott hatte es mit uns gut gemeint. Es hat alles super gepasst, nette Leute, tolle Hotels, interessante Gespräche und natürlich aussergewöhnliche Fahrouten….

    Vielen Dank nochmals, auch an die restliche Crew und bis bald

    Angelika und Günter
    (Jaguar E-Type Roadster)

1 3 4 5

Eine Kundenstimme verfassen

Ich stimme einer Veröffentlichung meines Kommentars und der dazu benötigten Speicherung meiner Kontaktdaten zu.