Elbflorenz-Classics

Elbflorenz-Classics

DresdenEine bezaubernde Kulturlandschaft, wildromantische Sandsteinfelsen, atemberaubende Ausblicke, Schluchten, Täler und Weinberge bilden die perfekte Kulisse für unsere neue Oldtimer-Tour „Elbflorenz-Classics“.

Neben der landschaftlichen Schönheit rund um Dresden und dem angrenzenden Elbsandsteingebirges, welche sich entlang der Bordbuchstrecke entfaltet, sind es auch diverse Highlights bei den Rahmenprogrammen und Besichtigungen, welche diese Tour zu einem kulturell geprägten und unvergesslichen Oldtimer-Erlebnis machen werden.

pillnitz2Ein Besuch des “Uhrenmuseums Glashütte” oder der Besuch der ältesten Sektkellerei Sachsens Schloß Wackerbath als auch desSchloß Pillnitz gehören ebenso dazu wie eine Führung durch die Werkstätten des „Weißen Goldes“ in der Porzellanmanufaktur Meissen sowie ein exclusive Besichtigung von Semperoper, Zwinger und Frauenkirche.

220-unterwegsDie Symbiose aus Kultur und gemeinsamen Fahrerlebnissen in einer kleinen Gruppe von max. 20 Fahrzeugen, sowie die Kombination mit einem erstklassigen Hotel – dem erst 2006 im historischen Erlweinspeicher neu erbauten 4-Sterne-Superior MARITIM Hotel – und ausgezeichneten Restaurants, sind der Garant für unvergessliche Urlaubstage mit dem eigenen Oldtimer in der wohl schönsten Region der neuen Bundeländer.

Für nähere Infos, Preise, Bilder, sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung klicken Sie auf den nachfolgenden Link: Reise Elbflorenz-Classics