Kundenstimmen

Kundenstimmen

Hier haben unsere Kunden die Möglichkeit, über ihre mit uns gemachten Erfahrungen zu berichten und diese mit anderen zu teilen. Wir freuen uns über jeden Kommentar und rege Nutzung dieser Funktion.

120 Kundenstimmen
  • 19. August 2021 um 19:43 Uhr

    Nun ließen wir heute Abend noch einmal ganz entspannt die Oberlausitz Classics 2021 Revue passieren und möchten euch beiden, lieber Thomas und Rico ganz herzlich danken, dass ihr uns diese zauberhafte Region näher gebracht habt. Wäre die Anreise nicht so weit würden wir bestimmt öfter in dieses hervorragende familiengeführte Hotel reisen.Da das CCE Programm es zuließ haben wir den ausgesprochenen schönen Wellnessbereich am Nachmittag noch ausgiebig genießen können.
    Die Guten Führungen durch die hervorragend renovierten Städte Görlitz und Bautzen haben uns sehr beeindruckt und man muß sie unbedingt mal in ihrer neuen Pracht gesehen haben.Danke für diese so schöne Reise in den Osten unserer Bundesrepublik, die wir ohne euch nicht unternommen hätten.
    Nun freuen wir uns euch schon am Sonntag zur neuen „Deutschland-Genuss-Classics“ in Dinkelsbühl/Fichtenau wieder zu sehen.

    Danielle und Rolf Giesdorf
    Mercedes 280 SE 3.5 Cabrio

  • 19. August 2021 um 14:52 Uhr

    Lieber Thomas, lieber Enrico1, lieber Enrico 2, lieber Julian,
    Auch dieses Mal bei der Oberlausitz-Classics 2021ist es Euch gelungen, uns die Augen zu öffnen, wie schön unser Land ist. Es hat uns an nichts gefehlt. Eure Organisation zu dieser Classics-Reise, der Ablauf während der Tour, die außergewöhnlichen Besichtigungen und das angenehme Flair des Hotels haben uns in eine schöne, glückliche Laune versetzt. „So soll es sein“. Vielen Dank für euer Engagement.
    Nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

    Bärbel und Johann Elsner

  • 18. August 2021 um 04:00 Uhr

    Lieber Thomas & Rico,

    was für eine wunderbare Reise Oberlausitz-Classics 2021 !!! Vielen Dank für die perfekte Organisation – wie immer seit wir 2013 zum ersten Mal mit Euch unterwegs waren. Die Oberlausitz haben wir als herrliche weite Landschaft kennengelernt, die insbesondere in Bautzen & Görlitz, aber auch in den Dörfern wieder gut auf die Beine gekommen ist. Schön war auch die freundschaftliche Gemeinschaft der Tour-Teilnehmer, die sich ja schon seit Jahren kennen. Dank auch an alle mehr oder weniger sichtbaren Mitglieder Eures Teams, die diese Reise ermöglicht haben !

    Beste Grüße von den Heibers

  • 17. August 2021 um 14:46 Uhr

    Lieber Thomas, lieber Enrico und CCE-Team,

    Die Oberlausitz-Classics 2021 war eine unserer schönsten Reisen in Deutschland !O bwohl wir in der Region geboren und aufgewachsen sind, haben wir viel Neues gesehen! Besonders beeindruckend fanden wir, dass die historischen Städte Bautzen und Görlitz mit ihren prachtvollen Bauten in neuer Schönheit erstrahlten.Es passte das Wetter, die Ausfahrten waren angenehm stressfrei und man hatte täglich genug Freizeit um das wunderschöne Hotel zu genießen. Da fast ausschließlich Stammgäste dabei waren, verlief alles in familiärer Atmosphäre.

    Johanna und Michael Pohl

  • 16. August 2021 um 14:40 Uhr

    Lieber Thomas, lieber Enrico, liebes Team,
    Es war einfach alles super auf der „Oberlausitz-Classics“ im August 2021, eine Region die nur Wenige kennen. Viele glauben hinter Dresden kommt Richtung Osten nicht mehr viel. Dem ist jedoch ganz und gar nicht so. Zittau, Görlitz, Bautzen und die ganze Oberlausitz ist eine tolle Region. Hotel und die Routen waren fantastisch. Es wird nicht unsere letzte Reise mit euch sein !
    Viele Grüße aus Porta Westfalica
    Monika und Volkmar Kramer

  • 16. August 2021 um 14:40 Uhr

    Lieber Thomas, lieber Enrico,

    wir haben nun schon fast 20 Urlaube oder Kurzurlaube mit Euch und Classic-Car-Events unternommen. Es war jede Reise ein Genuss, angefangen mit Eurer excellenten Vorbereitung, der ausgearbeiteten, traumhaften Routen und der Auswahl eines stets wundervollen Hotels. Auch bei kritischen Situationen (Ausfall eines unserer Fahrzeuge) habt Ihr immer eine Hilfe oder Unterstützung gewähren können.

    Wir denken gerne an die unterhaltsamen Tage mit Euch zurück und freuen uns auf weitere Abenteuer!

    Ulli & Wolf Schelbert

  • 07. August 2021 um 04:00 Uhr

    Liebes CCE-Team,
    endlich konnten wir wir wieder mit Euch auf Tour gehen. Zurück von der Castle-Classics 2021 sind wir noch voller schöner Erinnerungen. Die Routen, die täglichen Events als auch die jeweiligen Schlösser waren, wie gewohnt, perfekt geplant. Selbst die unvorhergesehenen Ereignisse und die damit verbundenen, organisatorischen Änderungen wurden vom Team bestens gestaltet. Wir freuen und heute schon auf das nächste Event im August .
    Bis dahin beste Grüße
    Beate und Günter

  • 05. Juli 2021 um 04:00 Uhr

    Liebes CCE Team,

    zurück in Deutschland, möchten wir uns nochmals für die wunderbare Premienfahrt der Bretagne-Classics 2021 bedanken. Die traumhaften Routen entlang der schroffen Klippenküsten, den kleinen idyllischen Häfen oder durch die typischen bretonischen Dörfer mit ihren schmucken Steinhäusern sowie ihren liebevoll gestalteten Kreisverkehren anlässlich der bevorstehenden Tour de France Durchfahrt, haben uns sehr begeistert.

    Auch die Besichtigungen der „Cidrerie Manoir de Kinkiz“ mit dem sehr hübschen Herrenhaus und auch der „Megalithenpark in Carnac“ waren ein Erlebnis der besonderen Art. Den freien Tag in Concarneau haben wir bei herrlichstem Sommerwetter sehr genossen, ganz zu schweigen von der köstlichen Meeresfrüchten Platte, die wir abends alle gemeinsam im Lieblingslokal von Kommissar Dupin, dem „l‘Amiral“, verzehrt haben.

    Besonders erwähnenswert ist das Relais & Châteaux Hotel Brittany & Spa in Roscoff mit seinem aufmerksamen Personal und der hervorragenden abendlichen Sterneküche. Besoners das 6-Gang- Fischmenue des Sternekochs am Ende der Reise zum festlichen Abschlussabend war ein absolutes Highlight.

    Nun freuen wir uns schon auf die „Oberlausitz-Classics 2021“

    Danielle & Rolf Giesdorf

  • 12.10.20 13:58

    Liebes Classic-Car-Events Team,

    wir möchten uns ganz herzlich für die megaschöne Toskana-Sardinien-Classics 2020 bedanken. Es war ja nicht unsere 1. Tour mit „Schlotti &Co“, aber aufgrund von Covid 19 eine ganz besondere Reise. Thomas, Rico und Julian haben uns sicher und professionell durch die Toskana und Sardinien auf zauberhaften Strecken mit super Essen den Urlaub so gestaltet, so wie wir es vom Classic-Car-Events Team gewöhnt sind. Vom kurzfristigen Covid19 Test, Keilriemen Bestellung in Florenz, Autobatteriekauf auf Sardinien haben die Drei alles für uns geregelt. Tausend Dank an Euch!
    Wir fahren gern mit Euch weg und man hat so ein bißchen „Familienurlaubsgefühl“ mit Euch.
    Danke. Wir sehen uns wieder ! Versprochen.

    Tina und Horst Rechter
    (Porsche 968 Cabrio)

  • 03.10.20 20:09

    Toskana Sardinien Classic 2020

    Liebes Classic Car Team,

    Wer in den Corona-Zeiten Hürden wie die der Sardinienfähre meistert, den kann eigentlich in Zukunft nichts mehr erschrecken. Gerade über den Brenner gefahren, kam die neue Vorschrift mit dem Corona-Negativtest! für die Sardinien-Fähre. Kompliment für die Organisation! Innerhalb von 24 Stunden war ein Arzt im Hotel, der uns abends alle getestet hat (alle negativ). Vielen Dank für das schnelle, professionelle Handeln! Dass hinterher (kaum auf Sardinien angekommen) die Gerichte kurz danach alles schon wieder gekippt haben, zeigt nur, in was für turbulenten Zeiten wir unsere Tour hatten.

    Und dennoch war alles gelungen, sämtliche Vorsichtsmaßnahmen wurden absolut eingehalten, Grund zur Sorge entstand zu keiner Zeit. Eine tolle Reise mit schönen Routen und hervorragenden Hotels, ganz herzlichen Dank dafür!

    Das zeigt, lieber Thomas und Rico, das Ihr auch in schwierigen Zeiten alles im Griff habt!
    Wie schön, also dann bis zur nächsten Tour!

    Petra und Michael
    (Mercedes 230 SL Pagode)

  • 28.09.20 05:36

    Toskana-Sardinien-Classics 2020

    Wir haben mit Thomas Schlott und seinem Team eine ganz tolle Reise in die Toskana und nach Sardinien unternommen. Die Streckenführung, die Hotels und das „Rahmen-„Programm waren ausgezeichnet. Die Organisation hat wie immer geklappt, die besonderen Schwierigkeiten durch Corona waren zwar eine extra Herausforderung, die aber souverän gemeistert wurde. Das Wetter war, wie bei einem solchen Urlaub zu erwarten traumhaft.
    Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub mit CLASSIC-CAR-EVENTS, Thomas Schlott und seinem Team.

    Ulli & Wolf Schelbert
    (VW Käfer Cabriolet)

  • 27.09.20 14:09

    Toscana-Sardinien-Classics 2020

    Hervorragende Organisation im Vorfeld, während und zum Abschluss der Reise. Steine, die in Form von Cornona-Vorschriften auf dem Weg lagen, wurden von Thomas, Enrico und Julian genutzt zum Treppenbau der Hindernisüberwindung. Wir durften wunderschöne Tage erleben und haben im netten Umfeld neue Freundschaften geknüpft. Die nächste Reise mit CCE ist bereits im Fokus. Danke dem gesamten Team von Classic-Car-Events.

    Erwin und Gabriele Fischer, Wiesbaden
    (Mercedes 220SE Cabriolet)

  • 27.09.20 11:32

    Liebes Classic Car Events Team,
    lieber Thomas, Rico und Julian,

    sehr gerne lassen wir die Tage in der Toscana und auf Sardinien Revue passieren, es war wieder einmal eine gelungene Oldtimer Ausfahrt auf höchstem Niveau.

    Auch in diesen eher schwierigen und widrigen Zeiten der Pandemie konnten wir uns auf die professionelle und äusserst kompetente Organisation verlassen, besten Dank dafür.

    Immer wieder gerne treffen wir mit euch zusammen, lernen neue, nette Mitreisende kennen und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen.

    Alles Gute privat wie geschäftlich wünschen
    Wolfgang Karl und Loretta Pohl

  • 27.09.20 08:35

    Liebes Team von Classic-Car-Events,

    wir waren schon öfter mit Euch unterwegs und diesmal war es die Toskana-Sardinien Classics 2020. Die Fahrt durch traumhafte Landschaften, tolle Hotels, der Besuch romantischer Weingüter (die wir nie gefunden hätten) und historischer Städte, gutes Essen und nicht zuletzt das fantastische Wetter haben diese Reise wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.

    Wir möchten uns nochmals bedanken für die perfekte und professionelle Organisation und Begleitung der Reise. Wir sind auf jeden Fall in Zukunft mal wieder dabei.

    Silvia und Dietmar
    (Mercedes Benz 420 SL)

  • 26.09.20 09:36

    Geschätztes Classic Car Events Team,

    herzlichen Dank für die interessanten, erlebnisreichen und genussvollen 10 Tage, die wir im Rahmen der von Euch perfekt organisierten Toskana-Sardinien-Classics 2020 gemeinsam mit Euch erleben durften. Die Routen und die Wahl der besuchten Orte und Restuarants waren sehr abwechslungsreich und kurzweilig. Da nicht alle Teilnehmer mit einem VW Käfer unterwegs waren – der ja bekanntlich „läuft und läuft und läuft …“ – gab es auch vereinzelt technische Herausforderungen, die sich mit Hilfe des Classic-Car Teams jeweils lösen liessen.

    Neben technischen gab es in 2020 auch neuartige Herausforderungen: alle Beteiligten waren sich der durch Covid19 zusätzlich erschwerten Randbedingungen bewusst und haben sich entsprechend verantwortungsvoll und risikominimierend verhalten, ohne dass dadurch die Leichtigkeit des Seins oder die Freude am Event reduziert worden wäre. Die 10 Tage werden uns noch lange positiv in Erinnerung bleiben.

    Wir uns schon jetzt auf neue, zukünftige Touren mit Thomas, Enrico, Julian und Kollegen.
    Es danken Barbara, Roland und der Porsche 911 Carrera Cabrio,
    der sich endlich wieder einmal artgerecht 10 Tage in der strahlenden Sonne des Südens ausleben durfte..

  • 30.08.20 13:49

    Liebes CCE-Team,

    die Deutschland-Classics 2020 war wieder eine wunderschöne und interessante Rundreise. Weder der eine Regentag noch die Corona-Regeln konnten der guten Stimmung unter allen Teilnehmern etwas anhaben. Die Einhaltung der Hygieneregeln in den Hotels und bei den Besichtigungen waren gut organisiert, so dass wir uns immer sicher gefühlt haben.

    Vielen Dank dafür an das ganze Team.

    Annegret und Werner Carl
    BMW 2800 CS

  • 17.08.20 13:38

    Lieber Thomas, lieber Rico,

    Wenn auch mit etwas Verspätung, möchten wir uns auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich für die wunderschönen Tage anlässlich der Culinaria Classics 2020 am Niederrhein und im niederländischen Gelderland bedanken. Wir waren von den liebevoll ausgewählten Routen durch die sehr gepflegten Landschaften sehr beeindruckt. Besonders angetan waren wir von dem Besuch des Glasmuseums der Familie Ernsting. Da werden wir ganz bestimmt noch einmal vorbeischauen. Auch der Besuch der Familien-Kelterei van Nahmen und die Verkostung der vielen hochklassigen Fruchtsäfte war den Aufenthalt wert. Ein anderes Highlight war die Mittagspause im Kastell Engelenburg in Brummen. Bei sterneverdächtigem Mittagessen haben wir das besondere Ambiente dieses Hauses und seines Gartens sehr genossen und fühlten uns zurückversetzt nach Südafrika, so sehr erinnerte uns die Architektur an diese schönen Tage die wir Anfang 2019 dort bei der Südafrika-Classics zusammen verlebten.

    Trotz einiger weniger Coronabedingungen waren es herrliche entspannte, harmonische Tage, die wieder viel zu schnell verflogen und die wir im Kreise vieler netter „Schlottisten“ sehr genossen haben.

    Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Reise mit euch Anfang 2021.
    Liebe Grüße aus Detmold
    Danielle und Rolf Giesdorf

  • 09.08.20 10:12

    Lieber Thomas und Rico,
    liebes Classic-Car-Team!

    Wir kommen gerade zurück von der Culinaria Classics 2020 und sind noch voller Begeisterung ob der schönen Eindrücke, insbesondere aus dem Gelderland, und des leckeren Programms.

    Petra und ich fühlten uns zu jeder Zeit sicher und gut versorgt. Die Corona bedingten Einschränkungen haben die Freude an der Veranstaltung nicht gemindert. Gut gemacht! Danke!

    Viele Grüße aus Hamburg,
    Petra und Dirk Harste
    (Porsche 911 Cabrio)

  • 16.04.20 05:57

    Moin, moin aus Norddeutschland – mit einer kleinen Anmerkung:

    Wir haben zwar im Jahr 2020 noch keine der schönen Reisen mit dem CCE-Team unternommen, weil es die allgemeine Gesundheitslage unseres Landes und die der Welt zur Zeit nicht zulässt, aber wir möchten hier in diesem Portal auch einmal mitteilen, dass wir die „Informationspolitik“ und die aktuellen Reisehinweise für die Reisen in Bezug auf das „Corona“-Virus (z.B. Stand: 15.04.2020 / 19:45 Uhr) sehr gut und informativ finden. Übersichtlich gegliedert in Inlands – und Auslandsreisen mit den geplanten neuen Terminen, ist alles sehr sachlich dargestellt.

    Wir wünschen Euch weiterhin alles Gute und bleibt gesund !!

    Susanne und Klaus Pretz vom Rande des Teufelsmoores.

  • 20.10.19 07:58

    Lieber Thomas, lieber Enrico und das fleißgige Team,

    die Austro-Adria-Classics 2019 war eine Reise mit teilweise atemberaubenden Landschaften. Die Streckenführung, die Auswahl der Hotels und die jeweils dortige Gastronomie bleiben uns noch lange in allerbester Erinnerung. Vielen Dank für diese schönen Tage. Wir freuen uns heute schon auf die nächsten Reisen im kommenden Jahr.

    Herzliche Grüße aus Kronberg
    Beate und Günter

  • 15.10.19 11:45

    Lieber Thomas, lieber Enrico einschl. dem gesamten Team von CCE,

    zurück gekehrt von der Austro-Adria-Classics 2019, möchten wir uns für diese toll organisierte, einmalige Reise recht herzlich bedanken. Beeindruckende Landschaften, mit einer imposanten Bergwelt in Slowenien und Italien, haben uns genauso begeistert, wie die fulminanten Pass-Straßen auf dem Weg vom Friaul nach Villach. Der Aufenthalt in Istrien – dort speziell in Rovinj im Hotel Monte Mulini – gepaart mit stets exzellentem Essen und guten Weinen, werden uns noch lange in Erinnerung bleiben. Städte wie Triest, sind mit ihrer einzigartigen Architektur schon allein eine Reise wert.

    Macht weiter so, wir freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen mit Euch.

    Grüße von Susanne und Klaus Pretz aus dem Norden.

  • 25.09.19 18:05

    Lieber Thomas, lieber Enrico

    traumhaftes Wetter, romantische Weingüter, bezaubernde Landschaften und Strände, türkisfarbenes Meer, tolle Hotels und sehr gutes Essen ! Die Toskana-Sardinien-Classics 2019 lies keine Wünsche offen! Auch wenn unsere alten Schätzchen wieder einmal defekt waren, war es doch auch mit dem ersatzweisen „Youngtimer“ eine Freude die kleinen romantischen Straßen in der Toskana und Sardinien zu genießen. Wir freuen uns schon auf die nächste Reise mit Euch ! Ziel: Portugal !

    Dr. Michael und Johanna Pohl
    (Mercedes 500 SL R129)

  • 25.09.19 14:24

    Lieber Thomas Schlott und Team,

    Ihr seid wahrlich der „Bench Mark“ in der Branche und schafft es seit vielen Jahren immer wieder Euch selbst zu toppen! Die Toskana-Sardinien-Classics 2019 war wieder einmal eine absolut traumhafte Reise mit „Classic Car Events“ bei der einfach ALLES perfekt gepasst hat. Auch das Wiedersehen der netten “Vielfachtäter“ oder jemand den man noch nicht kennt, kennen zu lernen, bereitet uns immer viel Freude.

    Wir freuen uns daher noch auf viele tolle Reisen mit Euch!
    Viele Grüße

    Andreas und Susanne
    (Mercedes 280 SL Pagode)

  • 23.09.19 09:31

    Lieber Thomas, lieber Rico, lieber Jeanfranco,

    wie soll man bei all den Superlativen in den Kommentaren noch eins draufsetzen? Trotzdem, wenn alle begeistert sind, wird ja unsere Begeisterung nicht dadurch kleiner: die Toskana-Sardinien-Classics 2019 war eine Veranstaltung vom Allerfeinsten!

    Die Streckenführung, die Hotels und Restaurants, alles erste Sahne. Die Abendkabine auf der stressigen Fähre zurück empfanden wir als sehr nützlichen Luxus, der freie Tag auf Sardinien eine hilfreiche Notwendigkeit, die man vielleicht mit dem Fahrtag davor tauschen sollte, aber das nur am Rande. Die Haupt- und Zwischenziele waren wunderschön und obwohl wir glaubten, nach zahlreichen Reisen gute Toskana-Kenner zu sein, gab es jede Menge neuer, zauberhafter Überraschungen. Beeindruckend wie immer auch Euer Pannenmanagement mit dem Abschleppwagen. Kein Wunder, dass die Stimmung unter den Teilnehmern bombig war.

    Selten haben wir uns auf einer Reise mit den Oldtimern so wohl gefühlt.

    Herzlichen Dank dafür,
    Eure
    Jutta und Martin
    (Mercedes 280 SE Cabriolet)

  • 18.09.19 10:55

    Liebes Team der Classic-Car-Events,

    Die „Toskana-Sardinien-Classic 2019“ war eine Traumveranstaltung. Wir sind nun seit 2014 bei den Classic Car Events Veranstaltungen mit dem Oldtimer dabei und keine unserer bisherigen Veranstaltungen konnte diese Reise toppen.

    Alles hat gestimmt, das Wetter, die Hotels, die hervorragende Organisation, das Programm und die Teilnehmer dieser Premierenfahrt und natürlich Sardinen ist nicht zu vergessen!

    Dem Gesamtorganisator, Thomas Schlott, gebührt unser besonderer Dank. Nach einem Kupplungsschaden war er mit dem Abschleppwagen innerhalb von 5 Minuten zur Stelle. Am Folgetag brachte er den Wagen mit dem Abschleppwagen persönlich 80km nach Florenz, wir konnten während dessen in Siena den wundervollen Dom besichtigen und schon zur Mittagszeit in der Altstadt im Ristorante „Compagnia dei Vinattieri“, wurde uns durch Thomas Schlott mitgeteilt, dass der Wagen bereits repariert und wieder fahrbereit ist. Wir sind von der prompten Hilfsbereitschaft der italienischen Porsche-Werksvertretung in Florenz ebenso sehr positiv beeindruckt.

    Ein herzliches Dankeschön an das gesamte Classic Car Events Team für die so hervorragend gelungene Premierenfahrt. Eines spricht ja sicher für das Schlott-Team: Wir haben schon bis 2021 unsere Reisen vorreserviert und freuen uns riesig auf das Südafrika-Classics-Revival in 2021.

    Das 964er Team Sonja und Diether


EINE KUNDENSTIMME VERFASSEN

Kundenstimmen
Einwilligung *
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@classic-car-events.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.