Südirland-Classics – NEU

Südirland-Classics – NEU

Der Südwesten und Westen Irlands verkörpert wie kaum andere irische Gebiete DAS Irland wie man es sich vorstellt. Saftige grüne Wiesen mit Kühen, welche mit ihrer Milch die „Kerrygold Butter“ produzieren, hohe Berge, lange Täler und beeindruckende Klippen aber auch endlos lange Sandstrände an den Küsten.

Die Counties Cork, Kerry,  Clare und Limmerick sowie Galway sind das Ziel unser Reise und Heimat des weltberühmte „Wild Atlantik Way“, eine der längsten und spektakulärsten Küstenstraßen der Welt oder der Nationalpark Killarney. Wirklich spektakuläre Naturlandschaften, wie sie es sonst nirgendwo anders gibt, zeichnen diese Reise aus.

Einzigartige Fahreindrücke durch diese beeindruckenden Landschaften haben wir mit 2 Resort-Hotels der absoluten Spitzenklasse (5-Sterne) als jeweilige Basis kombiniert, wo wir jeweils 4/5 Nächte am Stück bleiben und von dort zu den jeweiligen Tagesausfahrten aufbrechen. Auch haben wir in jedem Hotel einen programmfreien Ruhe-Tag eingebaut, um entweder mal das Hotel und seine Freizeiteinrichtungen oder Wellness-Bereich voll auszukosten, oder sich auch mal eine „Auszeit“ nach ganz eigenem Gusto zu gönnen.

Die Reise ist als „geführte“ Reise für max. 11 Oldtimer ausgeschrieben, das bedeutet, dass die Gruppe stets zusammen im Verband fährt und wir im eigenen Oldtimer als Führungsfahrzeug die Gruppe anführen. Niemand braucht ein Roadbook zu lesen – auch wenn jeder ein solches zur Sicherheit dabei hat – und alle Fahrzeuge sind zudem mit von uns gestellten Funkgeräten auf einer einheitlichen Frequenz verbunden, sodass alle Reisenden stets untereinander kommunizieren können. So können alle die Landschaft in vollen Zügen genießen. Diese Reiseart haben wir schon oft auf anderen unserer Reisen wie bspw. in Südafrika, Schottland, Norwegen, Algarve oder Kroatien erfolgreich praktiziert und sie ist auf Grund der sehr niedrigen Verkehrs- und Bevölkerungsdichte auch in Südirland gut umsetzbar.  Unser Abschleppwagen incl. geladenen Ersatz-Oldtimer begleitet die Reise ebenso wie ein 2. Begleitfahrzeug (Van) im Vorauskommando, das auch im Rahmen der Möglichkeiten ggf. Gepäck separat transportieren kann.

Diese Reise ist eine fulminante Kombination aus Fahrerlebnissen in spektakulärer Natur mit kulturellem Rahmenprogramm und höchstem Anspruch an Hotels und einer authentischen Gastronomie

Die Premierenfahrt 2023 ist leider schon ausgebucht, gerne können Sie sich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Sie erhalten dann automatisch die komplette Ausschreibung zugeschickt und werden informiert, sobald ein stornobedingter Startplatz wieder frei wird. Hier geht es zum Eintrag auf die Warteliste


Für nähere Infos, Preise, Bilder, sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung klicken Sie auf den nachfolgenden Link: Bei Interesse per email anfordern